04

UNSER TEAM

Biographie des Vereinsgründers

Der Verein „Blue Eve e.V.“ entstand Aufgrund des sozialen Engagements des Vereinsgründers,

Halil Ibrahim. Der 30jährige Deutschkurde wuchs in Hagen auf. Er absolvierte mehrere Beschäftigungen auch im sozialen Bereich, half ehrenamtlich bei sozialen Einrichtungen wie den Kinderschutzbund und in Behinderteneinrichtungen mit.

So konnten auch hier seine Fähigkeiten erweitert werden. Es entstand eine intrinsische Motivation, sich vermehrt mit sozialen Interaktionen auseinander zu setzen. Geleitet durch seine Inspiration entstand auch so das erste Projekt in Afrika. In Nigeria wurde die Idee in die Tat umgesetzt. Herr Halil Ibrahim hatte dort selbst humanitäre Entwicklungshilfe für die notleidende Bevölkerung angeboten. Das Projekt konnte durch seine persönlichen Beziehungen und Kontakte zu den Spendern im Freundeskreis ins Leben gerufen werden, denen er gegenüber als stets loyal und vertrauenswürdig in Erscheinung getreten ist.

Zusätzlich leitete er eine Sportgruppe mit verschiedenen Aktivitäten. Dabei spielte die gesunde Ernährung eine große Rolle. Durch die intensive soziale Arbeit vertieften sich somit seine sozialen   Kompetenzen.

Ein besonderes Interesse besteht am Konfliktmanagement. Durch eine renommierte Ausbildung bei der Bundeswehr als Zeitsoldat, konnte Herr Halil Ibrahim vermehrt in wirtschaftliche, ökonomische und politische Ressourcen von Ländern Einblick

erhalten. Durch mehrjährige Erfahrungen grade auch im Bereich der humanitären Entwicklungshilfe konnten so fundierte Wissenskenntnisse gewonnen und erweitert werden.

Unterstützt wird das gesamte Projekt des Vereins durch seine Frau Giorgina. Zusammen haben sie eine gemeinsame Tochter, Lawin Eve. Der Name des Vereins "Blue Eve e.V." wurde durch den 

Namen der Tochter inspiriert. Der Name stammt von Adam und Eva ab, übersetzt heißt der Name „Die Leben spendende“.

Der Verein möchte jeden in Not geratenen Hilfe anbieten, unabhängig von Religion oder Herkunft. „Blue Eve e.V.“ verbürgt sich für die sinnvolle Verwendung der Spenden.

Unser Team stellt sich vor

„Blue Eve e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, humanitäre Hilfe vornehmlich für Kinder, Jugendliche aber auch ältere Menschen im Inland sowie in Krisengebieten der Dritten Welt zu Leisten.

Armut, Krankheit, Nahrungsmittel sowie Wassermangel, Verletzung der Menschenrechte sind Lebensbedingungen für Menschen, vorrangig aus Ländern der Dritten Welt. Vor allem für Menschen aus Afrika werden diese als alltäglich hingenommen.

Obwohl mit den bestehenden Ressourcen die Welt von Hunger und Armut befreit werden könnte, besteht die Konfrontation mit extremer Armut und der dramatischen Gesundheits-, Gesellschafts- und Bildungssituation grade auch in Entwicklungsländer. Aus diesen Beweggründen möchten wir mit einem eingetragenen Verein dort Hilfe anbieten, wo die Not am größten ist.

Menschlichkeit, Gemeinsinn, Nächstenliebe sind Aspekte die bei unserer Arbeit eine wichtige Grundhaltung einnehmen. Sie beruht auf wechselseitigem Respekt und Anerkennung, Achtung der Menschenwürde und das bestreben nach einer Harmonischen und friedlichen Gesellschaft. Die eigene Persönlichkeit und die Gemeinschaft stehen in enger Beziehung zueinander.

Unsere Vereinsmitglieder haben unterschiedliche Weltanschauungen und Religionszugehörigkeiten. Unser Team besteht aus verschieden Nationen. Wir sehen unsere Mission im Bereich vornehmlich für Kinder, der Flüchtlingsarbeit in Kriegsgebieten und Ländern die von Naturkatastrophen heimgesucht wurden. Ziel ist die Umsetzung der humanitären Hilfe für bedürftige ohne die Herkunft zu betrachten.

Bitte helfen sie den jungen Menschen in Not in dem Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen. Jede Spende kommt dort an, wo sie so dringend benötigt wird.

„Blue Eve e.V.“ verbürgt sich für die sinnvolle Verwendung.

© 2017 by Blue Eve.

Blue Eve e.V. | Amtsgericht Hagen, Vereinsregister-Nr.: 3049 | Steuer-Nr.: 321/5778/5019 |

Commerzbank Hagen | BIC: COBADEFFXXX | IBAN: DE56 4504 0042 0400 7365 00 

  • icon (3)
  • icon (5)
  • icon (1)
  • icon (4)